Energiewelt AG

Die erste Dekade des 21. Jahrhunderts wird man zukünftig als die Zeit einordnen, in der saubere Energie ihren Durchbruch erlebte. Erstmals können alternative Energien aus Wind und Wasser, Biosprit und Brennstoffzellen mit ihren schmutzigen Konkurrenten im Wettbewerb bestehen. Oftmals sind sie günstiger, erstmals auch profitabel. Denn eine moderne Verfahrenstechnik begünstigt sinkende Herstellungskosten.

In der Öffentlichkeit genießen erneuerbare Energien nicht erst seit heute eine starke Unterstützung. Während Atomenergie und Kohle aus Umweltschutz- und Sicherheitsgründen mit großen Vorbehalten konfrontiert sind, und Erdöl sowie Erdgas auf der ganzen Welt teuer geworden sind, gewinnen saubere Energien immer mehr an Attraktivität.

Der Unfall im japanischen Atomkraftwerk Fukushima könnte für die Solar- und Windenergiebranche zu einem Schlüsselerlebnis werden, da nun auch Befürworter der Kernenergie zum Nachdenken gebracht wurden.

Die Energieversorgung mit erneuerbaren Energien wird in unserer Welt nunmehr endlich unendliches Potenzial besitzen. Die ENERGIEWELT Aktiengesellschaft will diesen Gedanken durch eine Unterstützung wirtschaftlich effizienter Geschäftsmodelle im Bereich der erneuerbaren Energien beschleunigen.

EWAG ENERGIEWELT AG

Adresse:Brauerstraße 15
12209 Berlin
Fon:+49-30-5200452-84
Fax: +49-30-5200452-85
Mail:kontakt@energiewelt.ag
Web:www.energiewelt.ag